WORKSHOPS AM ENGEL

 

Überblick 2018


Juni 2018 

  • Lange Yoga Nacht am Engel: 23.06.2018, 17.00-22.45 Uhr
  • Hormon Yoga mit Bettina (WS 18/04): 24.06.-05.08.2018, je 17.30-18.45 Uhr

 

Juli 2018 

  • Absolute Beginner Workshop: 01.07.2018, 13.45-15.45 Uhr
  • Wild Women Temple mit Katrin: 07.07.2018, 18.30-20.30 Uhr

  

September 2018 

  • Hormon Yoga mit Bettina (WS 18/05): 09.09.-14.10.2018, je 17.30-18.45 Uhr

 

Oktober 2018 

  • ELEMENTAL Prana Vinyasa Flow® Immersion, Embodying the Power of Nature mit Christine May: 
    31.10.-04.11.2018

 

April 2019 

  • CHAKRA VINYASA Prana Vinyasa Flow® Immersion (30.04. - 05.05. 2019)

     

 

 

 
 
 
 
 

 

JUNI 2018

LANGE YOGA NACHT am Engel

 

 

Die LANGENACHTDESYOOOGA zeigt die Vielfalt des Yoga. Eine Nacht der offenen Türen voller Yogakurse aller Stile in neun Städten bei insgesamt 190 Yoga-AnbieterInnen. Dort wird überall zur gleichen Zeit die Yoganacht stattfinden.  Yoga für alle: Yoga-EinsteigerInnen, Yoga-Begeisterte, Sportliche, Unsportliche, Dicke, Dünne, Bewegliche, Unbewegliche. 

Die LANGENACHTDESYOOOGA ist wie die Lange Nacht der Museen oder der Theater. Alle cruisen durch die Stadt, haben ein hübsches Einlassbändchen um und können damit überall Yoga machen, wo LANGENACHTDESYOOOGA drauf steht. Und das alles für einen guten Zweck.

Veranstaltet wird dieses Fundraising Event von Yoga für alle e.V. seit 2014. Die Erlöse aus dem Verkauf der Einlassbändchen fließen in soziale Yogaprojekte: Yoga im Strafvollzug, im Frauenhaus, für Geflüchtete, für Menschen mit psychischen Erkrankungen, bei Essstörungen, bei Trauer und für Kinder mit Lernbehinderungen. #yogahilft.

Tickets gibt es ab Mitte Mai für 20€ in den Vorverkaufsstellen der jeweiligen Städte.

Programm am  Engel:

17:00 - 17:45  Gentle Yoga mit Waltraud (Shala)
18:00 - 18:45  Jivamukti Basic mit Anca (Shala) & Entspannungsreise mit Waltraud (Mini-Shala)
19:00 - 19:45  Jivamukti Open mit Manuela (Shala) & Trance Yoga mit Berthold (Mini-Shala)
20:00 - 20:45  Anusara mit Marion (Shala) & Movement ReEducation mit Kora (Mini-Shala)
21:00 - 21:45  Prana Flow mit Bianca (Shala) & Pranayama + Meditation mit Manuela  (Mini-Shala)
22:00 - 22:45  Yin Yoga mit Kora (Shala)

 



 

  

 

 

 
 
 
 
 

HORMON YOGA mit Bettina

 

Hormonyoga ist eine wohltuende Yogaform speziell für Frauen und eignet sich ins besondere  bei Beschwerden in den Wechseljahren,  bei verfrühter Menopause, bei PMS und bei unerfüllten Kinderwunsch.

Hormonyoga ist eine natürliche Therapie zur Balancierung der  Hormonproduktion. Sie beinhaltet eine spezielle Übungsreihe aus einfachen traditionellen Yogahaltungen, vitalisierenden Atemtechniken, der Anwendung von Akupressurpunkten und eine harmonisierende Energielenkung.

Die Ergebnisse sind motivierend , denn eine regelmäßige Praxis bewirkt nicht nur einen Anstieg und eine balancierung des Hormonspiegels, sondern kann zu einer Verbesserung hormonell bedingter Beschwerden, wie z.B. Hitzewallungen, Migräne, depressive Verstimmungen, Energieverlust und Gewichtszunahme führen. Hormonyoga wirkt sich positiv auf Stress als größten Störfaktor für Gesundheit und Wohlbefinden aus.

Ein ausgeglichener  Hormonhaushalt  arbeitet vorbeugend  positiv z. B. auf Krankheiten wie Osteoporose, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes.

Als positiver Nebeneffekt profitiert der gesamte Körper  durch Beweglichkeit, sanfter Muskelaktivität, erhöhte Konzentration und Entspannung.

Sonntags-Kurse (je 6 Klassen), 17:30 - 18:45 Uhr
WS 18/04: 24.06.-05.08.2018

Kosten: jeweils EUR 120,00

Anmeldung unter workshop@yoga-am-engel.de oder 089/55297374. Der Workshop-Platz wird erst nach Zahlungseingang der Kursgebühr reserviert. Bitte überweist dafür Euro 120,00 auf das Konto YOGA am Engel, IBAN DE96 7015 0000 1003 3897 21, BIC SSKMDEMMXXX unter Angabe des Titels "Hormonyoga" und der WS-Nr.).




 

  

 

 

 
 
 
 

 

JULI 2018

ABSOLUTE BEGINNER WORKSHOP mit Bianca

 

Atha yoganushasanam! Für alle, die JETZT mit YOGA beginnen möchten. Bianca gibt Euch am Sonntag, den 01.07.2018 von 13.45-15.45 Uhr einen Einblick in YOGA-Theorie und führt Euch durch Eure erste Asana-Praxis. Herzlich willkommen in der KULA am Engel!

 

Weitere Termine: jeden 1. Sonntag im Monat, jeweils 13.45 Uhr bis 15.45 Uhr
Raum: Shala
Kosten: Euro 25,00

 

Anmeldung bitte mit vollständigen Kontaktdaten (Vor-/Nachname, Adresse, eMail, Telefon) unter workshop@yoga-am-engel.de oder 089/55297374. Der Workshop-Platz wird erst nach Zahlungseingang der Kursgebühr reserviert. Bitte überweist dafür Euro 25,00 auf das Konto YOGA am Engel, IBAN DE96 7015 0000 1003 3897 21, BIC SSKMDEMMXXX unter Angabe des Titels "Absolute Beginner 01.07.18").

  

 
 
 
 
 
 
 

   

 
 

WILD WOMEN TEMPLE mit Katrin

"Sage mir, was willst du tun mit deinem einzigen, wilden und kostbaren Leben?"
(Mary Oliver )

Hörst du den Ruf in Dir?
Ein leises Flüstern Deiner Seele Dich mehr mit Deiner Weiblichkeit zu verbinden?

Die Türen des Wild Women Temple sind geöffnet und laden Dich ein, den Weg der Yogini, der weiblichen spirituellen Praxis kennen zu lernen. Im Kreis unter Frauen meditieren, singen & tanzen wir. Wir nähren uns gegenseitig durch respektvolle Berührung & unterstützen uns durch persönliche Prozesse zu gehen umso mehr zu uns selbst und in unsere weibliche Kraft zu kommen.

Ich freue mich auf Dich, Schwester.
Deine Katrin

Wann: Samstag, 07.07.2018,18:30 - 20:30
Wo: Yoga am Engel
Energieausgleich: 15 € (bringe eine Freundin mit & zahle gemeinsam nur 20 €)

Im Wild Women Temple sind Frauen jeden Alters herzlich willkommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Komme gerne in einem Kleid/Rock in dem du Dich gut bewegen kannst und Dich wohl fühlst.

Bei Fragen: love@weareshakti.com
Mehr Informationen unter: www.weareshakti.com & www.awakeningwomen.de

Anmeldung unter workshop@yoga-am-engel.de oder 089/55297374. Der Workshop-Platz wird erst nach Zahlungseingang der Kursgebühr reserviert. Bitte überweise dafür Euro 15,00 auf das Konto YOGA am Engel, IBAN DE96 7015 0000 1003 3897 21, BIC SSKMDEMMXXX unter Angabe des Titels "Wild Women Temple Juli").  

 

 
 
 
 
 
 
 
 

SEPTEMBER 2018

 

HORMON YOGA mit Bettina

 

Hormonyoga ist eine wohltuende Yogaform speziell für Frauen und eignet sich ins besondere  bei Beschwerden in den Wechseljahren,  bei verfrühter Menopause, bei PMS und bei unerfüllten Kinderwunsch.

Hormonyoga ist eine natürliche Therapie zur Balancierung der  Hormonproduktion. Sie beinhaltet eine spezielle Übungsreihe aus einfachen traditionellen Yogahaltungen, vitalisierenden Atemtechniken, der Anwendung von Akupressurpunkten und eine harmonisierende Energielenkung.

Die Ergebnisse sind motivierend , denn eine regelmäßige Praxis bewirkt nicht nur einen Anstieg und eine balancierung des Hormonspiegels, sondern kann zu einer Verbesserung hormonell bedingter Beschwerden, wie z.B. Hitzewallungen, Migräne, depressive Verstimmungen, Energieverlust und Gewichtszunahme führen. Hormonyoga wirkt sich positiv auf Stress als größten Störfaktor für Gesundheit und Wohlbefinden aus.

Ein ausgeglichener  Hormonhaushalt  arbeitet vorbeugend  positiv z. B. auf Krankheiten wie Osteoporose, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes.

Als positiver Nebeneffekt profitiert der gesamte Körper  durch Beweglichkeit, sanfter Muskelaktivität, erhöhte Konzentration und Entspannung.

Sonntags-Kurse (je 6 Klassen), 17:30 - 18:45 Uhr
WS 18/05: 09.09.-14.10.2018

Kosten: jeweils EUR 120,00

Anmeldung unter workshop@yoga-am-engel.de oder 089/55297374. Der Workshop-Platz wird erst nach Zahlungseingang der Kursgebühr reserviert. Bitte überweist dafür Euro 120,00 auf das Konto YOGA am Engel, IBAN DE96 7015 0000 1003 3897 21, BIC SSKMDEMMXXX unter Angabe des Titels "Hormonyoga" und der WS-Nr.).




 

  

 

 

 
 
 
 

 

 
 

OKTOBER 2018

 

ELEMENTAL Prana Vinyasa Flow® Immersion - Embodying the Power of Nature mit Christine May

  

Voice, Spine, Heart, Hands.
I tremble with the desire to express.
With the Earth, my body emerges.
From the Water, creative energies flow.
In the Fire, I transform.
Out of Air, I breathe new life.
In Space, I open to the Source.
The essence of truth and beauty.
My body is the field of my expression

Termin: 31.10. - 04.11.2018 

Du willst tiefer in die Yoga-Praxis eintauchen oder diese Immersion zur Weiterbildung oder Zertifizierung der Advanced Prana Vinyasa Flow Ausbildung (z. B. Teil der +300 Prana Flow Yoga Alliance Zertifizierung) machen? Dann ist diese Immersion genau richtig für Dich!

Wave Sequencing für 5 solare Sequenzen nach den 5 Elementen Erde, Wasser, Feuer, Luft und Raum die Kunst der Berührung, spezifische hands-on für ein tieferes Verständnis des energetischen Körpers Intelligentes Vinyasa Krama, Modifizierungen für alle Levels

Erwecke durch die Prana Flow Wave Sequencing Methodik die 5 elementaren Kräfte von Erde, Wasser, Feuer, Luft und Raum.

Unser Körper besteht aus den 5 Elementen: 

Die Erde gibt Stabilität, Nahrung und Sicherheit, das Wasser steht für Flexibilität und die Verbindung zu unseren Emotionen, unser inneres Feuer gibt uns die Fähigkeit der Differenzierung und die Kraft derTransformation, die Kraft von Prana ist die subtile Energie in unserem Atem, die alle Zellen nährt und Bewusstsein lenkt, und Raum/Äther durch den Alles im Organismus gehalten wird und der alles durchdringt.

Elemental Vinyasa ist eine grundlegende energetische Landkarte, die dem Erwecken unseres elementaren Körpers in Verbindung mit dem Chakrasystem im Stunden- und Sequenzaufbau dient. Dieses spezifische Sequencing und die Inhalte in diesem Modul unterstützen uns, die elementaren uns innewohnenden Prinzipien der Natur zu verkörpern und eine natürliche Verbindung zwischen Praxis und dem alltäglichen Leben zu finden.

Inhalte der Immersion:

  • Erlernen, Praktizieren und Aufbau der 5 Solar Prana Flow Sequenzen nach den 5 Elementen
  • Das spezifische Erarbeiten und Verstehen der Schlüsselelemente des einzigartigen Prana Flow Wave Sequencings
  • Möglichkeiten diese Sequenzen für verschiedene Levels von Schülern entsprechend anzupassen, zu modifizieren und anzuleiten
  • Die Kunst von intelligentem Vinyasa Krama in praktischer Anwendung
  • Tiefes Eintauchen in die Kunst der Berührung durch Hände und Worte, hands-on enhancements und hands-on adjustments für ein tieferes Verständnis des energetischen Körpers, sowie die verschiedenen Sprachen im Raum
  • Eintauchen und vertiefen der 5 Namaskars nach den 5 Elementen, Bhumi Namaskar (Erde), Jala Namaskar (Wasser), Agni Namaskar (Feuer), Hridaya Namaskar (Luft) und Akasha Namaskar (Raum)
  • Elemente Meditationen basierend auf tantrischen und anderen Traditionen
  • Praxis und Theorie von ayurvedischen Dinacharya (täglichen Gesundheitsritualen) und sonstigen Praktiken für eine gesunde saisonale und tägliche Lebensführung in Einklang mit der Natur
  • Das Schaffen eines sicheren und heiligen Raums, rituelle Praktiken der Elemente
  • Bewegungs- und dynamische Meditationen

 

Diese Immersion kann für die persönliche Weiterentwicklung und das tiefere Eintauchen ins Yoga, in das Wissen der Elemente, ein integratives ganzheitliches Körpergefühl, dem Embodiment der Natur genutzt werden oder als Weiterbildung für Yogalehrer. 

Dieses Modul gilt als Pflicht für Prana Vinyasa® Flow Studenten, die eine +300 oder 500 Prana Vinyasa® Flow Yoga Alliance Ausbildung machen und eine Zertifizierung anstreben.

Das entsprechende Online Programm, Elemental Pathway of Prana Vinyasa®  ist Voraussetzung für eine Anrechnung zur Prana Vinyasa® Flow Ausbildung +300 oder 500 und ist freiwillig für alle, die das Modul als persönliche Weiterbildung oder Entwicklung besuchen.

 

TEILNAHMEGEBÜHR

Frühbucher (bis 31.06.2018): EUR 880,00
Regulär: EUR 980,00

Die Kosten für das Online Programm sind nicht im Immersion Preis inbegriffen.

Das Elemental Pathway of Prana Vinyasa online Training bietet insgesamt 10 solare und lunare Videos von meist circa 1,5 Stunden Länge je Video, zur besseren Integration und Unterstützung. Die lunaren Sequenzen sind Teil der Lunar Arts Immersion (nicht Teil von dieser Immersion).

 

ANMELDUNG

Anmeldung bitte schriftlich mit Kontaktdaten (Adresse, eMail und Telefonnummer) unter workshop@yoga-am-engel.de. VORSICHT - bitte beachtet, dass der Workshop-Platz erst nach Zahlungseingang der Kursgebühr reserviert ist. Bitte überweist dafür die Kursgebühr auf das Konto YOGA am Engel, IBAN DE96 7015 0000 1003 3897 21, BIC SSKMDEMMXXX unter Angabe des Titels "ELEMENTAL PRANA VINYASA FLOW“

 

Weitere Infos hierzu bitte direkt unter: 
www.christinemay.de

Infos zu Shiva’s Prana Flow Teacher Training Programm:
www.samudraglobalyoga.com oder www.yogaalchemy.com oder http://www.shivarea.com/teacher-training-welcome

Abgesehen von der Zertifizierung bekommt jeder, der das komplette Modul besucht, auch eine Teilnahmebestätigung für die 45 Stunden als Weiterbildung.

Download der Broschüre hier :-)
 

 

 
 
 
 
 
 
 
 

VORANKÜNDIGUNG 2019

CHAKRA Vinyasa Immersion - Liberating the Body Mandala mit Christine May


Termin: 30.04.-05.05.2019
Weitere Informationen folgen in Kürze

 

 
 
 
 
 

INDIVIDUELLER EINZEL- UND KLEINGRUPPENUNTERRICHT

Private Yoga-Klassen mit Voranmeldung für sie oder ihn, Paare, Freundinnen oder Arbeitskollegen

 

 

 

 

 

ICP (In-Class-Private)

90 Minuten Assists von zertifizierten Jivamukti Lehrern in regulären Yoga-Klassen